Beschreibung

Mit der Post bekommt Ihr Unternehmen eine Rechnung, die Sie in Ihrem "papierlosen Büro" jetzt archivieren und digital bearbeiten wollen. SAP stellt eine Vielzahl an Technologien bereit, um diesen Prozess des Dokumentenmanagements zu unterstützen. Doch wie definiert man aus den Funktionen von SAP Business Workflow, SAP Records Management und SAP Interactive Forms by Adobe einen durchgängigen Prozess? Wie kann man von den Services von ArchiveLink, SAP Knowledge Provider, SAP Content Server und SAP Cache Server profitieren?

Dieser Workshop zeigt anhand eines Beispielprozesses, wie all diese Werkzeuge Ihnen dabei helfen, Ihre Dokumente zu erfassen, zu bearbeiten und zu verwalten ? vom Posteingang bis zur Ablage im Archiv. Dazu erhalten Sie zunächst eine technologiefokussierte Einführung in das Dokumentenmanagement und die entsprechenden (SAP-)Produkte, die den Geschäftsprozessverlauf der digitalen Dokumente abbilden. Anschließend wird dann ein komplettes Praxisbeispiel durchgespielt, das Ihnen zahlreiche Best Practices aus der Projektpraxis bietet, sowohl zur Planung als auch zum Betrieb der dargestellten Lösung.

Aus dem Inhalt:
- Grundlagen des Dokumentenmanagements mit SAP
- Grundlagen für die Definition von Geschäftsprozessen
- Posteingang und Datenerkennung, Archivierung und Verteilung
- Bearbeitung, Ablage und Recherche des Geschäftsvorgangs
- Vorgehen im Projekt und Betrieb der Lösung